AD(H)S Training

 

Attentioner

Das Gruppentraining für Kinder mit Konzentrations- und Aufmerksamkeitsproblemen

  • Verhaltenstherapeutische Gruppe
  • Gesamtprogramm innerhalb von nur 20 Therapieeinheiten abgeschlossen
  • Elternanleitung
  • auf neurophysiologischer Grundlage

 


Training nach Lauth und Schlottke (Training für Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom mit oder ohne Hyperaktivität)

Zielgruppe:

Bei dem Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern nach Lauth & Schlottke handelt es sich um den "Klassiker" unter den verhaltenstherapeutischen Trainings, welches sich in wissenschaftlichen Untersuchungen und im Rahmen von Therapien (z.B. in der Psycho-, Lern- oder Ergotherapie) vielfach bewährt hat.

Die Kinder haben Probleme in folgenden Bereichen:

  • Konzentration/ Aufmerksamkeit
  • Merkfähigkeit
  • Selbstkontrolle/ Impulskontrolle

Oder genauer:

  • Allgemein fehlerhafte und unzuverlässige Arbeitsweise
  • Große Probleme in der Schule durch Unruhe und unzureichendes Lernen
  • Soziale Probleme im Familienalltag (z.B. Hausaufgaben machen, Aufträge ausführen, Streit mit Geschwistern)
  • Schwierigkeiten im Umgang mit Gleichaltrigen

Es handelt es sich um einen ganzheitlichen Ansatz, indem verschiedene Lebensbereiche des Kindes (zu Hause, Schule, Umgang mit Gleichaltrigen) mit einbezogen werden. Wir arbeiten mit Eltern und Lehrern zusammen.

 


Ergotherapie Künzel

Oliver Künzel
(IK) 480 960 514
Friedenstraße 21
97737 Gemünden

Telefon 0 93 51 / 60 98 60
Telefax 0 93 51 / 60 98 61
info@ergo-kuenzel.de